Lehrerfortbildungs-Workshops „Das Unsichtbare sichtbar machen“

Moderne analytische Methoden als Zugang zur Teilchenebene - Röntgenstrukturanalyse

Die Ergebnisse von Kristallstrukturanalyse-Bestimmungen bieten eine interessante Möglichkeit, dass Schülerinnen und Schüler sich selbsttätig einen Zugang zur Teilchenebene erarbeiten können. Wir bieten am 19.11. oder 27.11.2019 jeweils von 15:30 – 18:30 Uhr kostenlose Workshops zur Nutzung der Kristallstruktur-Datenbank CSD im Chemieunterricht an. Nähere Informationen finden Sie im Leitet den Download einEinladungsschreiben.

Anmeldungen bitte per Mail an Öffnet Fenster zum Versenden einer E-Mailerhard.irmer@chemie.uni-goettingen.de.

Experimentalkurs zu organischen Reaktionsmechanismen

Experimente zu Bromierungsreaktionen an Alkanen und Alkenen, Herstellung und Bromierung von Ethen sowie Substitutionsreaktionen an verschiedenen Isomeren des Halogenbutans. 

 Öffnet internen Link im gleichen FensterWeitere Informationen

AG-Angebote

AG Astronomie 13.01.-24.02.2020

Ist die Erde rund? Wie entstehen Polarlichter? Wie kommt es zur Mondfinsternis? Wie nutze ich eine Sternenkarte? Woher kommen die Kometen? Wie beobachten Forscher den Himmel? 

Öffnet internen Link im gleichen FensterWeitere Informationen

HIV-Informationstag am 16.12.2019

Zusammen mit der Michael Stich Stiftung möchten wir Sie und Ihre Klassen zu unserer gemeinsamen HIV-Informationsveranstaltung einladen. 

Öffnet internen Link im gleichen FensterWeitere Informationen

 Diese Veranstaltung ist ausgebucht.

Camps in den Osterferien 2020

Für Oberstufenschüler, die sich in den Ferien intensiv mit den Naturwissenschaften beschäftigen möchten, veranstaltet das XLAB im April 2020 folgende Camps:

Öffnet internen Link im gleichen FensterNeurobiologie Camp: 30.03-03.04.2020 

Öffnet internen Link im gleichen FensterPhysik realer Systeme: 05. - 09.04.2020

Öffnet internen Link im gleichen FensterWas haben Legionellen, EHEC und Botox gemeinsam? Ein Science-Camp zur interdisziplinären Grundlagenforschung an Biomembranen 14.04-18.04.2020

 

Öffnet internen Link im gleichen FensterWeitere Informationen zu unseren Camps 

Internationales Science Camp

Im Sommer 2020 veranstaltet XLAB wieder ein Internationales Science Camp. Seit 2003 haben mehr als 2250 ausländische Schülerinnen, Schüler und Studierende aus 42 Nationen im XLAB experimentiert. Viele von ihnen haben eine naturwissenschaftliche Laufbahn eingeschlagen. Anmelderunden starten jeweils im November und Dezember eines Jahres.

Öffnet internen Link im gleichen FensterWeitere Informationen zu unseren Internationalen Programmen

 

XLAB in bewegten Bildern

Videos zum XLAB und seinen Fachbereichen können Sie sich in der Öffnet internen Link im gleichen FensterMediathek ansehen.