Nanotechnologie

Nano-Materialien werden nicht erst in der Zukunft die Wissenschafts- und Forschungslandschaft verändern, sie habe bereits heute Einzug in unseren Alltag gehalten: Sonnenmilch enthält Nanopartikel als UV-Filter, Zahncremes versprechen den Zahnschmelz mit Nano-Materialien zu reparieren und Nano-Silber soll Socken keimfrei halten. 

Im Kurs Nano-Technologie bietet das XLAB interessierten Schülern Einblicke in die Welt der Nano-Materialien. Die Schüler isolieren Nano-Partikel aus Sonnenmilch, untersuchen ihre Eigenschaften und bauen mit diesen Nano-Partikeln eine Farbstoff-sensibilisierte Solarzelle.

Experimente:

  • Nanopartikel aus Sonnencreme
  • Identifizierung des mineralischen UV-Filters in Sonnenmilch
  • Isolierung unterschiedlicher Pflanzenfarbstoffe
  • Photometrische Untersuchung der Farbstoffe
  • Photokatalyse – Entfärbung von Methylenblau
  • Herstellung einer Farbstoff-sensibilisierten Solarzelle

Klassenstufe: 11 - 13  
Dauer: 1 Tag

Anmeldung